Driesch-Hütte

wird die Schutzhütte auf dem Driesch (grasbewachsenes, unbenutztes Land) genannt. Sie ist neben Schutz vor Wind und Regen auch eine Einkehrstation & Rastplatz für Wanderer. Sie befindet sich auf dem Moselsteig (Etappe 14), dem Höhenweg von der Marienburg bis zum Reiler Hals. Längere Wanderstrecken führen jeweils an der Drieschhütte vorbei, so z.B. der eisenbahnhistorische Kulturweg „Kanonenbahn“. Direkt unterhalb der Drieschhütte liegt das gewaltige Eisenbahnhangviadukt (188o).

Umgeben von Weinbergen und mit Blick in das Moseltal findet man die bewirtete Drieschhütte, welche als Aussichtspunkt, Schutzhütte und Treffpunkt dient. 


Weingut St. Remigius 

Seit 1903 werden im alten Winzerverein Alf typische Mosel-Steillagenweine produziert. Nach Auflösung der ansässigen Winzergenossenschaft Alf gründeten wir (als ehemaliges Mitglied) 2019 das Weingut St. Remigius.
Benannt nach dem Schutzpatron unseres Moseldorfes Alf, dem heiligen St. Remigius, auf das es Glück bringe. 
Wir sanierten das historische Gebäude, investierten in Gerätschaften wie eine Weinpresse und Edelstahltanks.  Übernahmen Steillagen von Winzern welche in Ruhestand gingen und keine Nachfolge hatten.
Alles entwickelte sich dynamisch und rasant, die Leidenschaft zum Steillagenweinbau war geboren.

Die Hütte ist aktuell von Freitag bis Sonntag geöffnet

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Adresse

Drieschhütte

Pünderich
Email:
[email protected]    oder
[email protected]

Öffnungszeiten

von Freitag bis Sonntag 


Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.